• FREIRÄUMEfestlegen
    Unsere Kinder und Jugendlichen haben oft Mühe mit Regeln und Strukturen. Wir lernen mit ihnen Freiräume nutzen und Grenzen einhalten.
    67.jpg
  • FAIRPLAYfordern
    Unsere Kinder und Jugendlichen leben ihre Emotionen oft wenig kontrolliert aus. Wir trainieren mit ihnen eine gesunde Selbstkontrolle.
    102.jpg
  • FRÖHLICHKEITfischen
    Unsere Kinder und Jugendlichen stehen oft eher auf der Schattenseite des Lebens. Wir pflegen den Humor als aufbauende Form der Ernsthaftigkeit.
    75.jpg

FÜHRUNGSGRUNDSÄTZE

Unsere Institution mit über siebzig Mitarbeitenden will geführt sein. Neun Funktionen teilen sich die Führungsverantwortung. Unsere Führungskultur basiert auf folgenden Stichworten:

Authentizität / Glaubwürdigkeit

Führen und Handeln stimmen mit den Grundhaltungen und Leitsätzen überein.

Verschiedenartigkeit / Lebendigkeit

Vielfalt bereichert und ist Fundament für Weiterentwicklung. Die Leitung moderiert diese.

Verlässlichkeit / Verantwortlichkeit

Gültige Rahmenbedingungen, geklärte Erwartungen, Rollenbewusstsein, Förderung von Eigenverantwortung.

Ordnung / Struktur

Klarheit und Beständigkeit der Leitung ermöglichen Sicherheit und Geborgenheit für die Mitarbeitenden.

Mut / Freude

Spielend Führen, mit Humor und Überzeugung auch Schwierigkeiten und Neues wagen.

Achtsamkeit

Führung geschieht mit Achtsamkeit für das Grosse und Übergeordnete wie auch für das Kleine und scheinbar Unwichtige.

Gelassenheit

Gelassenheit und Vertrauen sind Führungseigenschaften wie Konsequenz und Beharrlichkeit.

Weitsicht

Übersicht und Weitsicht ermöglichen wirkungsvolle Ziele im Detail. Die Leitung steht dafür in der Verantwortung.